Lebensraum Leugene

Übernutzung

Die Menschen haben grundsätzlich das Recht, die Natur zur eigenen Erholung zu nutzen. Diese sollte allerdings nicht darunter leiden. Sport- und Freizeitaktivitäten einer immer grösser werdenden Anzahl Menschen im selben Gebiet können die sensiblen Lebensräume rasch beeinträchtigen.

Mögliche Folgen:
  • Aufschrecken der wildlebenden Tiere
  • Unterbrechung der Brut
  • Einschränkung der Nahrungssuche
  • Fischlaich wird zerdrückt
  • Vegetationsdecke wird zerstört
  • Es bilden sich Trampelpfade
  • Geschützte Pflanzen werden zerdrückt
  • Tiere flüchten panikartig beim Auftauchen von Hunden und Menschen

Tiere leiden darunter und meiden die Gegend. Pflanzen sterben ab. Der Artenreichtum wird vermindert. Die Lebensräume verarmen.

Übernutzung