Lebensraum Leugene

Wasserbauetappen

Wasserbauetappe A5 Bözingenfeld Wasserbauetappe 4 Wasserbauetappe 3 Wasserbauetappe 2 Wasserbauetappe 1 und Umlegung Leugene mit Ausbau A5 Unterhaltsarbeiten an der Mündung
Wasserbauetappen

Klicken Sie auf die einzelnen Streckenabschnitte um weitere Informationen zu den Bauetappen zu erhalten

Der Ausbau der Leugene erfolgte zwischen 1993 bis 2007 in Etappen gegen die Fliessrichtung. Dieser Bauablauf war notwendig, weil mit der Tieferlegung des Gerinnes in Fliessichtung nicht Abstürze und Staudämme entstehen, die das Wasser zurückhalten. Die neu ausgebauten Abschnitte konnten so nicht mehr Wasser in die alten engen Querschnitte ableiten, was zu Überschwemmungen geführt hätte.

Rolf Hunziker