Lebensraum Leugene

Wasserbauetappe A5 Bözingenfeld

Wasserbauetappe A5 Bözingenfeld Wasserbauetappe 4 Wasserbauetappe 3 Wasserbauetappe 2 Wasserbauetappe 1 und Umlegung Leugene mit Ausbau A5 Unterhaltsarbeiten an der Mündung
Wasserbauetappen

Herbst 2006

Der oberste Abschnitt der Leugene wurde im Rahmen des Autobahnbaus der N5 realisiert. Die Arbeiten umfassten die Um- und Offenlegung des Abschnittes. Gleichzeitig wurde die Sohle tiefer gelegt. Dies hatte zur Folge, dass sich das Wasser staute und der gesamte Gewässerabschnitt wegen der mangelnden Fliessgeschwindigkeit stark verschlammte. Nach dem Ausbau des untenliegenden Abschnittes WBP 4 wurde im N5 eine neue Sohle mit Niederwassergerinne eingebaut.

Bauleitung

SEI, Ingenieure und Planer AG, Biel

Bauausführung

Fankhauser, Tiefbau, Lyss

Ökologische Begleitung

KB&P, Bern
Bild: Wasserbauetappe A5 Bözingenfeld Bild: Wasserbauetappe A5 Bözingenfeld Bild: Wasserbauetappe A5 Bözingenfeld Vor dem Einbau der neune Sohle wurde die starke Verschlammung mit Hilfe von Saugwagen aus dem Flussbett entfernt.