Lebensraum Leugene

Wasserbauetappe 1 und Umlegung Leugene mit Ausbau A5

Wasserbauetappe A5 Bözingenfeld Wasserbauetappe 4 Wasserbauetappe 3 Wasserbauetappe 2 Wasserbauetappe 1 und Umlegung Leugene mit Ausbau A5 Unterhaltsarbeiten an der Mündung
Wasserbauetappen

1997–2000

Zusammen zum Bau der Autobahn A5 wurde die Linienführung der Leugene den neuen Gegebenheiten angepasst. Das Gerinne wurde teilweise neu angelegt und nach dem definierten ökologischen Standard ausgebaut. Mit natürlichen Rückhaltebecken konnte Stauraum für Hochwasser geschaffen werden.

Projekt und Bauleitung

B+S Ingenieure, Biel

Bauausführung

Watag AG, Wattenwil

Ökologische Begleitung

AONL, Biel

Geologische Begleitung

Geotechnisches Institut AG, Solothurn
Bild: Wasserbauetappe 1 und Umlegung Leugene mit Ausbau A5 Bild: Wasserbauetappe 1 und Umlegung Leugene mit Ausbau A5